Spielregeln

  

- Das Betreten der Bahnen beim Spielen ist Erlaubt!

- Jeder Spieler versucht, nach Überqueren der Bahn bzw. der Hindernisse den Ball einzulochen.

- Die Anzahl der benötigten Schläge wird in die Spielerka rte eingetragen.

- Jeder Spieler hat für jede Bahn maximal 6 Schläge zur Verfügung. Sollte er diese erreicht und noch nicht eingelocht haben,
   gilt die Bahn als beendet und es werden 7 Schläge in der Spielerkarte notiert.

- Das Ergebnis der Schläge addiert ergibt das Endergebnis. Der Spieler mit den wenigsten Schlägen gewinnt.

- Sollte der Ball die Bahn verlassen und in einer unbespilebaren Zone liegen, muss der Ball von Hand an der Stelle der Bahn
  wieder eingesetzt werden, wo er diese zuletzt verlassen hat.

- Ablenkungen des Balld durch Verunreinigungen der Bahn oder durch die Bschaffenheit der Spielfläche sind zu akzeptieren.
  Gegebenenfalls sind Blätter etc. vor dem Schlagen des Balls von der Bahn zu entfernen.

- Der jeweilige Eintrittspreis gilt für eine Spielrunde (18 Bahnen). Bitte gebt Schläger, Bälle, Klemmbrett und Stift unmittelbar nach Beendugung Eurer Partie wieder an der Kasse ab.